KPV-Logo
Medientechnologe Druck (m/w/d)

Ausbildung

Medientechnologe Druck (m/w/d)

Die Ausbildung zum Medientechnologen Druck (w/m/d)

Unternehmen in deiner Nähe

1
7

Schopfheim

Ausbildungen:
Medientechnologe Druck (m/w/d)

Ansprechpartner:
Victoria Ziebold
Apprenticeship Manager

Tel.: 07681/405-520

Kontakt aufnehmen

1
7

Einblicke

Luca

Medientechnologe Druck (m/w/d)

Matthias

Medientechnologe Druck (m/w/d)

Matthias

Medientechnologe Druck (m/w/d)

Fabian

Medientechnologe Druck (m/w/d)

Was sind meine Aufgaben?

Als Medientechnologe Druck (m/w/d)…
  • überwachst du den gesamten Druckprozess.
  • steuerst du die Druckmaschinen so, dass Farbvorgaben erfüllt werden.
  • bereitest du Farben und Bedruckstoffe für den Druck vor.

Was wird von mir erwartet?

Du bist für den Beruf geeignet, wenn du…
  • gerne mit Maschinen und Technik arbeitest.
  • Interesse an Mathe, Physik und Chemie hast.
  • einen Haupt- oder Realschulabschluss hast.
  • handwerklich geschickt bist.
  • gründlich und konzentriert arbeitest.

Mach Karriere als Medientechnologe Druck (m/w/d)!

Als Medientechnologe Druck (m/w/d) spielst du eine zentrale Rolle in der Druckindustrie: Ohne dich läuft keine Druckmaschine. Der traditionsreiche Beruf stellt eine Kombination aus Kreativität und Technik dar: Drucker waren schon im Mittelalter gefragte Spezialisten mit viel Know-How.

Da die Druckindustrie sich in einem stetigen technologischen Wandel befindet, arbeitest du mit modernsten Maschinen und kannst in vielen verschiedenen Bereichen eingesetzt werden: Neben Druckereien beschäftigen auch Verlage, Werbeagenturen und natürlich die Verpackungsbranche eigene Drucker.

Last but not least: Du kannst dich weiterbilden und studieren, sodass dir auch in Zukunft alle Türen offen stehen.

Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Bei sehr guten Leistungen kannst du sie auf 2,5 Jahre verkürzen.

Hier geben dir Luca, Matthias und Fabian einen Einblick in den Alltag der Ausbildung als Medientechnologe Druck (m/w/d) (früher: Drucker).

  • Haupt- oder Realschulabschluss
  • Sorgfalt und Präzision
  • Gutes Farbverständnis
  • Interesse an Mechanik
  • Interesse an Elektrotechnik und Physik
  • ggf. Kommunikation mit Kunden

Deine Aufgaben:

  • Analyse der Druckaufträge.
  • Berechnung des Produktionsmaterials.
  • Vorbereitung der Farben und Bedruckstoffe für den Druck.
  • Erstellung von Probedrucken.
  • Überwachung des gesamten Druckprozesses.
  • Anwendung von Mess- und Prüfverfahren.
  • Steuerung der Druckmaschinen, sodass Farbvorgaben erfüllt werden.
  • Reinigung der Druckmaschinen, Prüfung der Funktionen.

Produktion und Druckvorstufe. Du kannst in Zeitungs- oder Online-Druckereien, Copyshops oder auch im Verpackungsdruck arbeiten.

Der Medientechnologe Druck (m/w/d) hieß früher Drucker/in und wird umgangssprachlich noch immer so genannt.

1. Jahr – 1.090 €
2. Jahr – 1.170 €
3. Jahr – 1.250 €

(Stand 01.09.2023)

Ja, die Übersicht zum Beruf Medientechnologe Druck (m/w/d) kannst du hier herunterladen. Detaillierte Informationen zum Ablauf der Ausbildung findest du hier.

Schick uns deine Fragen einfach (gerne auch anonym) in diesem Formular oder schreibe uns eine Nachricht an +00491752275436‬. Wir antworten dir so schnell wie möglich. Immer Montag bis Freitag, 09-16 Uhr.

Die Ausbildungsordnung für den Beruf Medientechnologe Druck (m/w/d) findest du hier als PDF-Download.

Zwei Hände halten eine Rolle Klebeetiketten

Pack's an!

Die Papier, Pappe und Kunststoffe verarbeitende Industrie ist ein wichtiger Wirtschaftszweig in Deutschland. Wir bilden in 15 Berufen aus und ermöglichen Weiterbildungen sowie Studium.

© 2013-2024 Hauptverband Papier- und Kunststoffverarbeitung (HPV) e.V.

Diese Website verwendet Cookies. Bitte akzeptieren Sie Cookie-Richtlinien, um alle Funktionen zu nutzen.