Maschinen- und An­lagen­führer/in

weitere Informationen
ausbildung video thumb

Unternehmen in deiner Nähe

Unternehmen Ort Entfernung

Werde Maschinen- und Anlagenführer/in!

Wie lange dauert die Ausbildung?

Die Ausbildung dauert 2 Jahre

Welche Anforderungen werden an mich gestellt?

  • Haupt- oder Realschulabschluss
  • handwerkliches Geschick
  • technisches Verständnis

Welche Aufgaben haben Maschinen- und Anlagenführer?

  • Bedienen von Anlagen, Umrüstung
  • Überwachung des Fertigungsablaufs

Welche Einsatzmöglichkeiten gibt es nach der Ausbildung?

In der Produktion

Wieviel verdienen Maschinen- und Anlagenführer in der Ausbildung?

1. Jahr – 870 €
2. Jahr – 950 €

(Stand 01.01.2017)

Gibt es eine kompakte Übersicht des Berufs als PDF-Download?

Ja, die Übersicht zum Beruf Maschinen- und Anlagenführer/in kannst du hier herunterladen

Welche anderen Ausbildungsberufe könnten noch für mich interessant sein?

Die Ausbildung zum Packmitteltechnologe dauert zwar 3 Jahre, dafür hast du dann auch bessere Aufstiegsmöglichkeiten.

Außerdem kommen noch weitere technische Ausbildung für dich in Frage:

Du hast noch mehr Fragen zu diesem Ausbildungsberuf?

Schick uns deine Fragen einfach (gerne auch anonym) in diesem Formular und wir posten die Antwort hier ins Ausbildungprofil.