Indu­strie­mecha­niker/in

weitere Informationen
ausbildung video thumb

Indu­strie­mecha­niker/in

weitere Informationen
ausbildung video thumb

Unternehmen in deiner Nähe

Unternehmen Ort Entfernung

Werde Indu­strie­mecha­niker/in!

Wie lange dauert die Ausbildung?

3,5 Jahre

Welche Anforderungen werden an mich gestellt?

  • Haupt- oder Realschulabschluss
  • technisches Interesse
  • handwerkliches Geschick

Welche Aufgaben hat ein Industriemechaniker?

  • Beseitigen von Störungen
  • Wartung und Überprüfung der Funktionsfähigkeit von Maschinen
  • Anpassen von Betriebsanlagen
  • Fertigung von Einzelteilen

Welche Einsatzmöglichkeiten gibt es nach der Ausbildung?

  • Betriebstechnik und Instandhaltung
  • Maschinenführer/in

Welche Aufstiegsmöglichkeiten gibt es als Industriemechaniker?

Du kannst dich nach der Ausbildung zum Techniker oder Meister weiterbilden oder sogar studieren. Auch eine Weiterbildung zum Mechatroniker ist möglich.

Wieviel verdienen Industriemechaniker während der Ausbildung?

1. Jahr – 890 €
2. Jahr – 970 €
3. Jahr – 1.050 €
4. Jahr – 1.130 €

(Stand 01.04.2018)

Gibt es eine kompakte Übersicht des Berufs als PDF-Download?

Ja, die Übersicht zum Beruf Industriemechaniker/in kannst du hier herunterladen

Welche Ausbildungsberufe könnten noch für mich interessant sein?

Du hast noch mehr Fragen zu diesem Ausbildungsberuf?

Schick uns deine Fragen einfach (gerne auch anonym) in diesem Formular und wir posten die Antwort hier ins Ausbildungprofil.

Sie verwenden Microsoft Internet Explorer.
Um Probleme bei der Anzeige dieser Website zu vermeiden, wechseln Sie bitte zu einem moderneren Browser.

Berufsberatung per Messenger

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Du hast Fragen zu Ausbildungen, Berufen

oder deinen Karrierechancen in der Ver-

packungsindustrie?

Schicke uns einfach eine Nachricht per Facebook-Messenger!