KPV-Logo
Dr.-Lauter-Straße 2
87700 Memmingen

HANS KOLB Wellpappe GmbH & Co. KG

Website
https://www.kolb-wellpappe.com/karriere/ausbildung-bei-kolb/

Kontakt
Carolin Birkert
Personalreferentin / Aus- und Weiterbildung
08331 975 207
[email protected]

Zusatz-Angebote
Praktikum
Ferienjob
Initiativbewerbung

Ausbildungen

Packmitteltechnologe (m/w/d)

Packmitteltechnologe (m/w/d)

5 freie Ausbildungsplätze
Ausbildungsbeginn: 1. September 2024
Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

4 freie Ausbildungsplätze
Ausbildungsbeginn: 1. September 2024
Medientechnologe Druck (m/w/d)

Medientechnologe Druck (m/w/d)

2 freie Ausbildungsplätze
Ausbildungsbeginn: 1. September 2024
Elektroniker (m/w/d)

Elektroniker (m/w/d)

1 freier Ausbildungsplatz
Ausbildungsbeginn: 1. September 2024
Indu­strie­mecha­niker (m/w/d)

Indu­strie­mecha­niker (m/w/d)

1 freier Ausbildungsplatz
Ausbildungsbeginn: 1. September 2024
Industriekaufmann (m/w/d)

Industriekaufmann (m/w/d)

3 freie Ausbildungsplätze
Ausbildungsbeginn: 1. September 2024
Papiertechnologe (m/w/d)

Papiertechnologe (m/w/d)

1 freier Ausbildungsplatz
Ausbildungsbeginn: 1. September 2024

HANS KOLB Wellpappe GmbH & Co. KG

HANS KOLB Wellpappe ist eines der führenden Inhabergeführten Verpackungsunternehmen im süddeutschen Raum.

An sechs Standorten entwickeln und produzieren wir mit über 1.200 Mitarbeitern Verpackungen, Verpackungslösungen und weitere Spezialprodukte aus Wellpappe.

Bei HANS KOLB Papier entsteht so gesehen bereits die Basis für diese Verpackungen, nämlich das Wellpappen-Rohpapier.

Als Spezialist für Wellpappe, Wellpappeverpackungen und Sonderprodukte aus Wellpappe bieten wir für unterschiedlichste Anforderungen stets maßgeschneiderte Verpackungslösungen. Wir sind als international tätiges Unternehmen eng mit unserem heimischen Wirtschaftsraum verwurzelt und liefern unsere Produkte der Linien KOLB Print+ (hochwertige Druckbilder mit unterschiedlichen Druckverfahren), KOLB Packaging (Stanzverpackungen und Faltkartons mit oder ohne Druck), KOLB Specials (Speziallösungen aus Offener Wellpappe), KOLB Display (Verkaufsdisplays und Abverkaufshilfen) und KOLB CoatedProducts (Spezialverpackungssysteme kombiniert mit modernsten Beschichtungstechnologien) an Kunden aller Branchen.

Die Gebr. KNAUER GmbH + Co. KG ist dabei unser Kompetenzzentrum für Offset bedruckte Verpackungen.

Im Zuge unserer ausgeprägten Nachhaltigkeitsstrategie ist nicht nur Wellpappe als ökologisches und vielfach wiederverwertbares Produkt im Mittelpunkt unseres Handels. Vielmehr sind es unsere engagierten und motivierten Mitarbeiter, die uns gemeinsam mit einem modernsten Maschinenpark wettbewerbsfähig am Markt agieren lassen. Damit diese auch in Zukunft so bleibt, liegen uns fundierte Ausbildungskonzepte in vielen Bereichen unseres Unternehmens sehr am Herzen.

Karrieremöglichkeiten

Du bist ein Teamplayer, verantwortungsbewusst und neugierig was KOLB zu bieten hat?
In dieser Broschüre wird das Ausbildungsportfolio mit allen notwendigen Informationen zu den entsprechenden Ausbildungsberufen vorgestellt.

Die IHK Schwaben bestätigt unsere fundierte AusbildungSo wurde zum Beispiel im letzten Jahr eine Mitarbeiterin als bundesweit beste Auszubildende zur Packmitteltechnologin geehrt. Unser Ausbildungsanspruch ist ein Versprechen für eine effiziente und qualitativ hochwertige Ausbildung – ein Versprechen an dich.

Du schaust über den Tellerrand hinaus und würdest dir deinen zukünftigen Ausbildungsbetrieb am liebsten mal persönlich anschauen?

Nichts leichter als das: Im Herbst jeden Jahres führt HANS KOLB Wellpappe in seiner Buxheimer Produktionsstätte mehrere WerkTouren durch. Schau doch einfach mal hinter die Kulissen der KOLB Ausbildungsvielfalt und lass‘ dich von einem innovativen Unternehmen beeindrucken.

Deine Ausbildung bei KOLB in Memmingen! Bewirb dich hier!

Zwei Hände halten eine Rolle Klebeetiketten

Pack's an!

Die Papier, Pappe und Kunststoffe verarbeitende Industrie ist ein wichtiger Wirtschaftszweig in Deutschland. Wir bilden in 15 Berufen aus und ermöglichen Weiterbildungen sowie Studium.

© 2013-2024 Hauptverband Papier- und Kunststoffverarbeitung (HPV) e.V.

Diese Website verwendet Cookies. Bitte akzeptieren Sie Cookie-Richtlinien, um alle Funktionen zu nutzen.