Cartonia Wellpappen GmbH & Co. Verpackungen

Cartonia Wellpappen GmbH & Co. Verpackungen

Packende Ideen aus Wellpappe Die Cartonia Wellpappen GmbH & Co. KG Verpackungen wurde 1951 als Verarbeitungsbetrieb für Vollpappen in Dillenburg gegründet. Mit Eröffnung eines neuen Werks 1975 in Breitscheid-Medenbach trug man der gestiegenen Nachfrage im Verpackungsbereich Rechnung. 1982 wurde die Cartonia in die Peters Unternehmensgruppe integriert. Als eines der ersten Unternehmen in der Branche hat sich Cartonia im Jahr 2002 von der eigenen Wellpappenherstellung zu einem starken Verarbeitungsspezialisten entwickelt. Dabei hat sie ihre Strategie „Drucken, Stanzen, Kleben“ konsequent und erfolgreich umgesetzt. Die Produktpalette mit ca. 150 Sorten Wellpappe umfasst Umverpackungen, Transport-, Verkaufs- und Consumerverpackungen. Die Kunden von Cartonia kommen aus den unterschiedlichsten Branchen. So arbeitet das Unternehmen für den Food-, Non-Food-, Investitions- und Konsumgüterbereich und entwickelt marktgerechte Verpackungslösungen u. a. für die optimale Positionierung am »Point of Sale«. Darüber hinaus bietet Cartonia weitere Verarbeitungsschritte wie das Co-Packaging als externe Dienstleistung an.

Am Bahnhof 1-3, 35767 Breitscheid

http://www.cartonia.de

Weitere Informationen

Ansprechperson

Horst Kahl
Ausbildungsleiter


Schnuppertag

Schnuppertag

Berufsberatung per Messenger

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Du hast Fragen zu Ausbildungen, Berufen

oder deinen Karrierechancen in der Ver-

packungsindustrie?

Schicke uns einfach eine Nachricht per Facebook-Messenger!