KPV-Logo
Mühlweg 14
63755 Alzenau

Wellpappe Alzenau GmbH & Co. KG

Kontakt
Frau Grebner
Personalabteilung
06023 958166
[email protected]

Zusatz-Angebote
Industriemeister
Praktikum
Schnuppertag
Tag der offenen Tür
Girls' Day
Boys' Day
Initiativbewerbung

Wellpappe Alzenau GmbH & Co. KG

Über uns

Wellpappe Alzenau ist eines der führenden Verpackungsunternehmen in der Mitte Deutschlands. Zentrale Geschäftsfelder sind die Verpackungsentwicklung, die Herstellung von Wellpappe-Verpackungen und der Vertrieb dieser Verpackungen. Das Unternehmen beliefert über 1.000 Kunden und beschäftigt in den zwei Verpackungswerken Alzenau (Unterfranken) und Hasselroth (Hessen) über 200 Mitarbeiter.

Wellpappe Alzenau ist ein Unternehmen der Palm Gruppe (europaweit 4.000 Mitarbeiter), einem führenden Anbieter von Zeitungsdruckpapier, Wellpappenrohpapier und Wellpappenverpackungen in Europa.

Ausbildung & Studium

Werde Packmitteltechnologe in Alzenau!

Wir bilden jährlich mehrere Auszubildende in den Bereichen Industriekauffrau/-mann sowie Packmitteltechnologe/-in aus.

Sie möchten noch mehr über unsere Ausbildungsberufe und Ihre beruflichen Möglichkeiten bei der Wellpappe Alzenau erfahren – dann rufen Sie uns einfach an. Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Austausch mit Ihnen!

Mit uns als Ausbildungspartner haben Sie viele Vorteile, wie:

  • Erfahrenes Ausbildungsteam in einem großem Netzwerk
  • regelmäßige gruppenweite Treffen unserer Auszubildenden
  • Projekttage der Auszubildenden
  • werksübergreifende Einsatzmöglichkeiten auch in den Niederlanden und Frankreich
  • Attraktives Vergütungspaket sowie Sozialleistungen
  • kontinuierliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten (Fachwirte, Meister, Techniker, Studium).

Karriere Papier VerpackungMo-Fr 9:00-15:00
Karriere Papier Verpackung

Guten Tag! Wie können wir dir helfen? Du erreichst uns auch unter: 0175-2275436

18:08
KPV-Logo

Pack's an!

Die Papier, Pappe und Kunststoffe verarbeitende Industrie ist ein wichtiger Wirtschaftszweig in Deutschland. Wir bilden in 15 Berufen aus und ermöglichen Weiterbildungen sowie Studium.

© 2013-2022 Hauptverband Papier- und Kunststoffverarbeitung (HPV) e.V.

Diese Website verwendet Cookies. Bitte akzeptieren Sie Cookie-Richtlinien, um alle Funktionen zu nutzen.
Einstellungen Notwendige akzeptieren