Techniker/in Papierverarbeitung

Techniker/in Papierverarbeitung

Staatlich geprüfter Techniker (w/m)

Nach der Ausbildung zum / zur Packmitteltechnologe/in (früher Verpackungsmittelmechaniker/in) kannst du eine Weiterbildung zum / zur Techniker/in Papierverarbeitung (kurz: Papiertechniker/in) anschließen. Damit kannst du in der Papier- und Pappe verarbeitenden Industrie Verantwortung auf der mittleren Führungsebene übernehmen. Die Weiterbildung ist praktisch und theoretisch anspruchsvoll und in Vollzeit an einer Schule abzuschließen.

Mach Karriere als Techniker/in Papierverarbeitung!

Häufig gestellte Fragen

Wie lange dauert die Papiertechniker-Weiterbildung?

Die Papiertechniker-Weiterbildung dauert 2 Jahre und wird in Vollzeit durchgeführt.

Kann ich während des Papiertechnikers weiter bei meiner Firma arbeiten?

Da die Papiertechnikerin / der Papiertechniker inhaltlich sehr anspruchsvoll ist und in Vollzeit durchgeführt wird, ist es nicht möglich, den bisherigen Job weiterzuführen. Beim Wiedereinstieg als Papiertechniker/in winkt dafür aber ein Posten auf der mittleren Führungsebene.

Hol dir dein Wissen!

Unternehmen, Bildungszentren Ort Entfernung
Zurück

Sie verwenden Microsoft Internet Explorer.
Um Probleme bei der Anzeige dieser Website zu vermeiden, wechseln Sie bitte zu einem moderneren Browser.

Berufsberatung per Messenger

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Du hast Fragen zu Ausbildungen, Berufen

oder deinen Karrierechancen in der Ver-

packungsindustrie?

Schicke uns einfach eine Nachricht per Facebook-Messenger!