Marburger Tapetenfabrik J. B. Schaefer GmbH & Co. KG

Marburger Tapetenfabrik J. B. Schaefer GmbH & Co. KG

1845 legte Johann Bertram Schaefer mit einem Fachgeschäft für Innenausstattung im hessischen Marburg den Grundstein für die Marburger Tapetenfabrik. Heute befindet sich der Firmensitz in Kirchhain, rund 15 Kilometer östlich von Marburg.

Das Unternehmen ist ein mittelständischer Familienbetrieb, inhabergeführt in der fünften Generation. Weltweit gehört die Marburger Tapetenfabrik zu den führenden Tapetenherstellern und liefert Tapeten in 80 Länder. Marburg Tapeten stehen für Kreativität, Innovationen und ein sicheres Gespür für Trends und Marktentwicklung.

Die Tapetenkollektionen entstehen überwiegend im eigenen Atelier, aber auch bekannte Designer wie Luigi Colani, Zaha Hadid, Ulf Moritz, Harald Glööckler oder Karim Rashid gestalten für die Marburger Tapetenfabrik. Das Gesamtangebot des Unternehmens umfasst derzeit rund 5.000 verschiedene Tapetenmuster und Wandbeläge.

Mehr Informationen zur Marburger Tapetenfabrik gibt es hier.

Ausbildung & Studium

Ihre Ausbildung bei marburg! Ihr erfolgreicher Start ins Arbeitsleben.

Die Marburger Tapetenfabrik ist einer der größten Arbeitgeber und Ausbilder in Nordhessen. Seit Jahrzehnten bilden wir kontinuierlich viele junge Menschen am Standort Kirchhain aus und bieten Ihnen so einen hervorragenden Einstieg in die Berufswelt.

Als eines der ersten Unternehmen in der Region wurde marburg mit dem Ausbildungssiegel der IHK Nordhessen ausgezeichnet.

Ob Medientechnologe/in Druck, Elektroniker/in, Industriemechaniker/in, Industriekaufmann/frau oder Fachinformatiker/in – bei uns kannst du in verschiedensten Ausbildungsberufen Karriere machen!

Bertram-Schaefer-Straße 11, 35274, Kirchhain, Deutschland

https://www.marburg.com/de/ausbildung/

Weitere Informationen

Ansprechperson


Personalabteilung

 06422 810  
 Kontakt per Mail

Chatte mit uns!

Karriere Papier Verpackung0 minuten vorher

Guten Tag! Wie können wir dir helfen?22:25

Sie verwenden Microsoft Internet Explorer.
Um Probleme bei der Anzeige dieser Website zu vermeiden, wechseln Sie bitte zu einem moderneren Browser.