Anna, Duales Studium bei Walcher

Verpackung ist für mich ein Kommunikationsinstrument, das Kunden zum Kauf animiert

Anna, Studentin duales Studium BWL-Industrie bei Walcher & Rees in Heidenheim.

Wer bist du und was machst du?

Ich heiße Anna, bin 24 Jahre alt und habe meine Ausbildung zur Industriekauffrau bei der Firma Walcher & Rees GmbH, einer Etikettendruckerei in Heidenheim, absolviert. Nach Beendigung meiner Ausbildung habe ich ein duales Studium in der Studienrichtung BWL-Industrie, ebenfalls bei der oben genannten Firma, begonnen.

Wie bist du zu deinem Beruf gekommen?

Zu meinen Ausbildungsberuf bin ich durch die örtliche Nähe zwischen dem Unternehmen und meinem Wohnort gekommen und zum anderen bin ich durch Freunde von mir auf das Unternehmen aufmerksam geworden. Nach der Ausbildung wollte ich mich dann noch weiterentwickeln und habe deswegen das duale Studium begonnen.

Was gefällt dir besonders gut an deinem Beruf?

In der Ausbildung zur Industriekauffrau durfte ich alle möglichen Abteilungen unseres Unternehmens durchlaufen. Dadurch habe ich einen sehr guten Einblick in die Aufgabengebiete und Abläufe der einzelnen Abteilungen erhalten. Außerdem hat mir das angenehme Arbeitsklima die Arbeit erleichtert.

Verpackung ist für dich

…ein Kommunikationsinstrument, das Kunden zum Kauf animiert. Die Verpackung bietet die Möglichkeit, das Produkt hervorzuheben und hilft der Marke, sich von anderen abzugrenzen und sich durch den Wiedererkennungseffekt im Kopf des Konsumenten zu positionieren.

Welche Berufsziele hast du?

Ich möchte mein Studium erfolgreich abschließen und dadurch meine Fähigkeiten und Kenntnisse erweitern, damit ich Schritt für Schritt mehr Verantwortung übernehmen kann.