Weltweit erster Papiertrinkhalm in U-Form

Foto: SIG

SIG in Linnich bietet den nach Firmenangabe weltweit ersten Papiertrinkhalm in U-Form für aseptische, d.h. keimfreie Kartonpackungen an.

Bereits im Februar hatte man gemeinsam mit einem Trinkhalm-Hersteller eine innovative Lösung entwickelt, die den Papierhalm robust genug macht, um die geschlossenen Trinkhalmlöcher der SIG-Kartonpackungen zu durchstoßen.

Solche Halme bestehen aus zwei Lagen Papier sowie einer speziellen Emulsion. Diese Kombination lässt die Halme für mindestens 30 Minuten ihre Stabilität behalten, wenn sie mit Flüssigkeiten in Berührung kommen.

Artikel zuerst erschienen am 16.11.2019 in der Wirtschaftszeitung aktiv


Zurück

Karriere Papier Verpackung0 minuten vorher

Guten Tag! Wie können wir dir helfen?22:25

Sie verwenden Microsoft Internet Explorer.
Um Probleme bei der Anzeige dieser Website zu vermeiden, wechseln Sie bitte zu einem moderneren Browser.